Anmelden

Komfortabel: Fernwartung mit Fastviewer


Wir unterstützen Sie jetzt noch komfortabler bei Fragen zum Online-Banking. Während Sie mit uns telefonieren, können wir mit der Fernwartungssoftware Fastviewer über das Internet auf Ihren Bildschirm schauen.

Die langwierige Schilderung des Problems entfällt, die üblichen Hotline-Fragen “Wo sind Sie jetzt?” oder
“Was sehen Sie?” erübrigen sich. Mit einem mausgesteuerten Zeiger können wir Ihnen gezielt Hinweise geben.

Sie entscheiden.
Der Zugriff auf Ihren PC ist erst möglich, wenn Sie uns Ihre Zustimmung erteilt haben. Sie wählen die Anwendungen aus, die wir sehen sollen. Natürlich können Sie die Fernwartungsverbindung jederzeit beenden.

Ihre Vorteile auf einen Blick.
Es ist keinerlei Installation und Konfiguration erforderlich. Zum Aufbau einer Fastviewer-Verbindung genügt ein PC mit Internetzugang. Die Nutzung von Fastviewer erfolgt intuitiv und ist in der Regel ohne Anleitung möglich.

So erhalten Sie kompetente Unterstützung: 

  • Rufen Sie die Onlinebanking-Hotline Ihrer Sparkasse Ostunterfranken an.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Fastviewer starten" um die Verbindung mit Ihrem Berater aufzubauen.
  • Installieren Sie das Programm "Fastviewer" auf Ihrem PC und starten Sie dieses.
  • Geben Sie Ihren Namen und die Sitzungsnummer, die Ihnen Ihr Gesprächspartner telefonisch mitteilt, in die angezeigten Felder des Fastviewermoduls ein.

Fernwartungs-
vereinbarung

Die Vereinbarung können Sie sich hier herunterladen.

Kundenleitfaden

Service und Fernwartung mit der Software FastViewer

Fastviewer-Nutzungsbedingungen

Bevor Sie das Fastviewer-Programm starten, lesen und akzeptieren Sie bitte unsere
Fernwartungsvereinbarung.

Cookie Branding
i